Eineinhalb Jahre DSGVO – Was klar ist & wo es hin geht

Seit dem 25. Mai 2018 muss die DSGVO von Unternehmen und Webseitenbetreibern in den EU-Mitgliedstaaten angewendet werden. In den nun eineinhalb Jahren ist vor allem eines deutlich geworden: Die Zeiten in denen personenbezogene Daten ohne Einwilligung der Besucher gefahrlos erhoben werden konnten, sind vorbei. Klarheit schuf der Europäische Gerichtshof in zwei Urteilen: Im Juli 2019…

Einwilligungspflicht gilt - Cookie Opt-In wird zur Pflicht

In einem wegweisenden Urteil hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass der Einsatz von Facebooks „Gefällt mir“-Schaltfläche und andere Plugin-, Online-Marketing und Tracking-Tools nur nach Einwilligung des Besuchers erfolgen darf. Zusätzlich bedarf es vollständiger Datenschutzinformationen. Das Bedeutet: Die Opt-In-Pflicht für Cookies gilt und ist abmahnbar. Das Urteil fiel in einem Prozess zwischen dem Webseitenbetreiber von Fasion…