Borlabs Cookie 2.2 ist da!

Hallo, bonjour, ciao, hoi, witaj, hola! Update 2.2 bringt viele Verbesserungen und neue Features für Borlabs Cookie: Egal ob Ezoic Support, Barrierefreiheit, zusätzliche Sprachen oder neue Features für Entwickler – wir haben uns ins Zeug gelegt, um Borlabs Cookie noch besser zu machen. Wir hoffen, dass das Update eurer Leben als Website-Betreiber oder Agentur leichter…

Neues BGH-Urteil bestätigt EuGH: Aktive Einwilligung für Cookies notwendig

2019 entschied der Europäische Gerichtshof, dass Cookies nur mit der aktiven Einwilligung des Besuchers gesetzt werden dürfen. Im Prozess ging es um den Anbieter Planet49, der von Verbraucherzentralen wegen einer vorangekreuzten Checkbox in einem Cookie-Banner abgemahnt wurde. Nun hat sich der Bundesgerichtshof dem Urteil des EuGH angeschlossen: Webseitenbetreiber benötigen eine aktive Einwilligung des Besuchers, wenn…

Online-Marketing mit der DSGVO noch möglich?

Seit der Einführung der DSGVO am 25. Mai 2018 gelten strengere Richtlinien für den Umgang mit personenbezogenen Daten. Vor allem im Online-Marketing muss umgedacht werden, um die Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung zu erfüllen.  Online-Marketing & DSGVO Passt Online-Marketing und die DSGVO überhaupt zusammen? Diese Frage haben sich wohl die meisten gestellt, als die Datenschutzgrundverordnung eingeführt wurde.…

Diese 9 DSGVO-Fehler solltest du als Website-Betreiber vermeiden

Mit der Einführung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und der geplanten ePrivacy-Verordnung hat sich für Website-Betreiber vieles geändert. Die korrekte Verarbeitung von personenbezogenen Daten spielt nun eine noch wichtigere Rolle und muss auf deiner Website für jeden Nutzer transparent dargestellt werden.  Doch es gibt immer noch viele Betreiber, deren Website die Anforderungen der DSGVO gar nicht oder…

WordPress-Backup erstellen: So klappt's schnell und einfach

Wer eine WordPress-Seite betreibt, weiß wie ärgerlich es sein kann, wenn es zu Fehlern in der Datenbank kommt oder Daten aus irgendwelchen Gründen verloren gehen.  Hierzu kann es unter anderem kommen, wenn deine Website gehackt wird, Plugins / Themes veraltet sind oder unsichere Tools installiert werden.  4 WordPress-Plugins zum Erstellen von Backups Damit du dich…