WooCommerce Einstellungen

WooCommerce Einstellungen

Du bist hier:
Geschätzte Lesezeit: < 1 min

Um die Funktionalität deines WooCommerce Plugins auf deiner Website zu erhalten musst du Seiten, die immer dynamische Inhalte benötigen, vom Cache ausschließen. Dies sind etwa Seiten wie Warenkorb, Checkout, Kundenbereich etc.

Um eine Seite vom Cache auszuzuschließen gehe auf Erweiterte Einstellunge > Cache-Ausnahmen und schließe die entsprechenden Seiten dort aus.

In den meisten Fällen werden diese Seiten bei der Verwendung der E-Commerce Cache-Voreinstellung bereits ausgeschlossen.

War der Artikel hilfreich?
Nicht hilfreich 1
Aufrufe: 49

Cookie-Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Google Analytics Cookie zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Keine Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutz ändern.

Zurück